Blackjack Casinos – online Karten spielen

777 casinoSeriöse Casinos für Blackjack online

Je nach Online-Casino findet der Spielbegeisterte Einzahlungsboni von 100, 150 bis hin zu 300 Prozent. Das sollte aber nicht das Hauptkriterium für das eine oder andere Casino sein, um Blackjack online zu spielen. Neben der Seriosität sind die Qualität der Software, die Supportkompetenz, die Einzahlungsmöglichkeiten auf das Spielerkonto und die Bandbreite der angebotenen Spiele wichtig. Denn stimmen alle diese Parameter, macht das Spielen in Casinos wirklich Freude. Daher sollten sich diese Punkte vor der Registrierung genauer angeschaut werden.

Die Qualität der Software

Nur wenn die Software einwandfrei funktioniert und einwandfrei läuft, gestaltet sich Blackjack online zu einem tollen Erlebnis. Getrübt wird ein spannender Spielverlauf, wenn das Spiel unterbrochen oder ein regelmäßiger Log-In nötig ist. Neben dem Ärgernis kann dieses auch zu hohen Verlusten führen. Daher sollte unbedingt darauf geachtet werden, dass eine stabile Software genutzt wird. Beurteilen kann ein Spieler dieses anhand der Erfahrungsberichte von anderen Nutzern. Besser sind aber die eigenen Erfahrungen. Daher sollten favorisierte Anbieter für Blackjack online genauestens getestet werden. So lässt sich auch schnell herausfinden, ob eine einfache Bedienung gewährleistet ist. Hier auf http://www.serioeseonlinecasino.com/777casino/ findest du ein tolles Casino, wo du Blackjack ausprobieren kannst.

Der Kundensupport im Casino

Seriöse Casinos bieten dem Nutzer beim Blackjack online einen Kundensupport an. Dieser sollte für den Spieler 24 Stunden am Tag an 365 Tagen im Jahr erreichbar sein. Da viele Online-Casinos ihren Sitz im Ausland haben, sollten deutschsprachige Mitarbeiter zur Verfügung stehen, um Kunden aus Deutschland bei Fragen und Problemen zur Seite stehen zu können. Seriöse Casinos bieten für Blackjack online eine E-Mail-Funktion, eine FAQ-Liste mit allen wichtigen Antworten, einen telefonischen Support und mitunter sogar einen Live-Chat.

Ein- und Auszahlungen auf das Spielerkonto

Wer sich in einem Online-Casino registriert, möchte auch sofort mit dem Blackjack online spielen um Echtgeld beginnen. Dieses ist aber nur möglich, wenn schnell Geld auf das Spielerkonto, ohne hohe Gebühren, eingezahlt werden kann. Alle Casinos akzeptieren Kreditkarten und Überweisung. Sehr praktisch sind aber auch E-Wallets oder PayPal, was bis jetzt noch nicht von allen Casinos als Zahlungsmethode akzeptiert wird. Doch gerade mit PayPal wird die gewünschte Summe sehr schnell dem Spielerkonto gutgeschrieben und kann sofort als Einsatz genutzt werden, um Blackjack online zu spielen.

Die richtige Kartenkombination macht es

Kartenkombinationen beim Blackjackcards-769043_1920

Durch das Ausgeben der Karten, können sich unterschiedliche Kartenkombinationen ergeben, die den Spieler zum großen Gewinn beim Blackjack führen. Ein Kartenkombi kann beispielsweise ein Siebener Drilling sein. Dieses bedeutet, dass der Spieler mit drei Siebenern die 21 Punkte erreicht und mit dem Triple Seven sofort gewinnt. Dabei liegt das Verhältnis 3: 2, unabhängig davon, welche Karten der Dealer hat. Nach der Gewinnauszahlung ist für die entsprechende Box das Spiel vorbei. Diese Regel wird hauptsächlich in Deutschland oder der Schweiz genutzt und ist in Österreich eher unüblich. Der Spieler bekommt dabei einen schönen Bonus.

Neben dem Siebener Drilling gibt es zudem den Blackjack, wo ein Ass und eine Zehn gleich 21 Punkte ergeben. Dieses ist das beste Resultat und die beste Kartenkombination beim Blackjack. Wenn der Spieler und nicht der Dealer einen Blackjack hat, ergibt sich eine Gewinnauszahlung in einem Verhältnis von 3: 2. Passiert es aber, dass der Dealer auch einen Blackjack hat, wird das Spiel als unentschieden gewertet. Es kann aber auch vorkommen, dass nur der Dealer die 21 Punkte mit einer Bildkarte und einem Ass erreicht. In dieser Situation verlieren alle Spieler, die noch am Spiel beteiligt sind, ihre Einsätze, die nicht ebenfalls einen Blackjack vorweisen können. Wenn ein Spieler allerdings einen Siebener-Drilling hat, wurde ihm der Gewinn bereits ausgezahlt und nimmt an diesem Spiel nicht mehr teil.

Insurance – Versicherung gegen einen Blackjack abschließen

Wenn der Dealer als erstes ein Ass hat, können die Spieler eine Versicherung abschließen. Dieses erfolgt, indem sie den Einsatz auf die Insurance Line setzen. Zieht der Dealer anschließend als zweite Karte eine Zehn oder eine Bildkarte, hat er einen Blackjack. Die Versicherung, die der Spieler für seinen Einsatz gemacht hat, schützt ihn vor hohen Verlusten. Die Versicherung wird in einem Verhältnis von 2: 1 ausgezahlt. Hat der Dealer allerdings keinen Blackjack, zieht er die Versicherungsprämie ein.

Ergibt sich für einen Spieler ein Blackjack und die erste Karte des Dealers ist ein Ass, kann sich der Spieler einen 1: 1 Gewinn auszahlen lassen und das Spiel ist damit beendet. Der Gewinn entspricht dem Abschluss einer Versicherung, wenn der Spieler seinen halben Einsatz auf die Insurance-Line platziert hat.

Der Bonus beim Blackjack

Blackjack Bonus – Bonusregeln verstehen und beachten

Hinter jedem Bonus, der in Online-Casinos angeboten wird, verbergen sich bestimmte Regeln und sind damit ein wichtiger Teil der Bonusangebote die auch als Blackjack Bonus angeboten werden. Informationen zu diesen Regeln und Bedingungen sind in den AGBs des jeweiligen Online-Casinos zu finden. Hier wird beispielsweise der Einsatz des Spielers auch als Playthrough bezeichnet. Damit die Verwendung eines Bonus nicht zu einem Desaster ausartet, sollte jeder Spieler wissen, dass es diese Regeln gibt, die unbedingt gelesen werden sollten. Denn wenn ein Bonus nicht ausgezahlt wird, ist die Verwunderung und der Ärger groß, begründet sich aber vielfach darauf, dass die Bonusbedingungen nicht erfüllt wurden. Hätte der Spieler vorab in die Bonusbedingungen geschaut, wäre schnell klar gewesen, ob die Umsetzung überhaupt realistisch ist.

Anforderungen für den Blackjack Bonus

Da die Online-Casinos nicht einfach so Geld verschenken, muss der Spieler in der Regel das zwanzig- bis dreißigfache der Bonussumme umsetzen, bevor der Bonus überhaupt dem Spielerkonto gutgeschrieben wird. Zudem ist meist auch eine Einzahlung notwendig, damit der Blackjack Bonus überhaupt genutzt werden kann. Im Klartext bedeutet dieses: Um einen Blackjack Bonus in Höhe von 200 Euro zu erhalten, wenn der Faktor bei 30 angesiedelt ist, muss der Spieler die Bonussumme und seine Einzahlung mit 30 multiplizieren. Daraus ergibt sich letztendlich eine Summe von mehr als 6000 Euro, die erst einmal umzusetzen ist, bevor der Bonus dem Spielerkonto gutgeschrieben wird.

Lohnt sich die Nutzung des Blackjack Bonus?

Generell sind die Regeln, Anforderungen und Bedingungen bei den unterschiedlichen Boni sinnvoll. Doch bei einer genauen Betrachtung ist festzustellen, dass die Freispieloptionen und der Umsatz der Bonussumme nicht in allen Casinos einheitlich sind. Dadurch ergeben sich nicht nur differierende Werte, sondern auch nur bestimmte Spiele, wo der Bonus freigespielt werden kann. Daher ist ganz klar, dass Slots für das Freispielen deutlich höher gewichtet sind, als andere Spiele. Das Freispielen an den Slots bietet dem Casino den Vorteil, dass hierbei der Hausvorteil deutlich höher ist, als bei Video Poker.

Wer beim Blackjack Bonus Vorteile nutzen möchte, muss die Bonussumme erst einmal mit anderen Spielen freispielen, um das Geld beim Blackjack verwenden zu können.

Die Basis Strategie beim Blackjack

Blackjack Strategie – Mit der Basisstrategie dem Ziel eines Gewinns näher kommenornament-1222654_1920

Wer sich im Internet umschaut, findet viele Tipps und Tricks, um Blackjack erfolgreich zu spielen. Doch um dieses zu bewerkstelligen ist es wichtig, dass die Regeln beherrscht werden. Denn sie sind eine der wichtigsten Grundlagen, um das Spiel überhaupt zu verstehen und mit dem richtigen Gespür und Wissen den nächsten Schritt richtig zu planen. Wenn diese Grundlage geschaffen ist, kann sich der Spieler mit der Basisstrategie von Blackjack auseinandersetzen. Wichtig ist, dass Wissen darum, dass diese Strategie nicht willkürlich entstanden ist, sondern mit Hilfe von Mathematikern entwickelt wurde. Sie beruht auf der Wahrscheinlichkeitsrechnung. Die errechneten Wahrscheinlichkeiten wurden anschließend als beste Blackjack Strategie bzw. Taktik zusammengestellt und für den Spieler in einer Tabelle anschaulich gestaltet. Sie ermöglicht dem Spieler mit dem kleinstmöglichen Bankvorteil Blackjack zu spielen.

Für die Blackjack Basisstrategie einen Blackjack Rechner nutzen

Damit der Umgang mit der Strategie einfach zu bewerkstelligen ist, gibt es im Internet verschiedene Blackjack Rechner, die sich sehr einfach bedienen lassen. Es wird einfach eine Hand und die offene Karte des Dealers eingegeben. Anhand dieser Informationen wird anschließend berechnet, welcher Schritt in dieser Situation erfolgen soll. Gerade in Online Casinos ist dieser Rechner sehr vorteilhaft, da der Spieler in Ruhe alle Informationen eingeben kann, ohne dass ein großer Zeitdruck vorhanden ist. In einem echten Casino sind solche Hilfsmittel ohnehin verboten und können dazu führen, dass der Spieler nicht mehr spielen darf.

Die Online Casinos bieten Blackjack Spielern auf ihren Seiten einen Blackjack Rechner an, mit dem sie die Basisstrategie berechnen können. Diese Angebote sind eine gute Grundlage, um ohne Rechner und Basisstrategie Tabelle Blackjack zu spielen. Wenn dem Spieler diese Blackjack Strategie in Fleisch und Blut übergegangen ist, ist er wirklich bereit, um im Online Casino mit echtem Geld sein Glück am Blackjack Tisch zu versuchen. Natürlich gehört auch das Wohlwollen von Fortuna dazu, um zu gewinnen. Doch sollte sich immer vor Augen gehalten werden, dass willkürliche Bauchentscheidungen falsch sind. Denn sie führen nur dazu, dass der Spieler emotional handelt und dabei seinen gesamten Einsatz an die Bank verliert.

Blackjack Tipps – Spielerfolge feiern

Mit Blackjack Tricks Spielerfolg und Gewinnchancen verbessernpoker-1024820_1920

Es gibt eine Reihe von Tricks und Tipps, um klug Blackjack online zu spielen. Eine Bereicherung für den Spielerfolg und bessere Gewinnchancen sind richtige Abläufe, das Können und kluge, durchdachte Entscheidungen. Um die verschiedenen Tricks zu nutzen, sollte sich im ersten Schritt mit dem Spiel auseinandergesetzt werden. Für Anfänger lohnt es sich, im Blackjack online Casino den Übungsmodus zu nutzen. Er unterstützt den Spieler mit einer praktischen Autoplay-Funktion. Der Übungsmodus sollte so lange genutzt werden, bis die Abläufe klar sind, damit kein echtes Geld durch Unwissenheit verloren geht. Ein weiterer wichtiger Faktor ist das Budget. Erfahre Spieler legen vor dem Spiel eine bestimmte Summe fest, damit im Eifer des Gefechts kein Geld verloren geht. Es gibt Online Casinos, wo der Gamer ein ausgewähltes Limit festlegen kann. Ein guter Trick, um wenig Geld zu verlieren, ist die Wahl des Blackjack Tisches. Wird ein Tisch gewählt, wo die Maximalwette nicht mehr als 5% des Budgets beträgt, ergibt sich eine schöne Chance länger zu spielen.

Wissen ist Macht beim Blackjack online

Das Ziel von Blackjack ist, mit dem eigenen Blatt so nah wie möglich an die 21 zu gelangen. Daher sollte immer die Karten des Dealers und der Mitspieler im Auge behalten werden. Beim Blackjack geht es nämlich nicht darum, den Dealer zu kopieren oder zu schlagen, sondern um das eigene Blatt. Interessant ist auch die Grundstrategie, die der Spieler im Schlaf können. Da die Strategie auf der mathematischen Wahrscheinlichkeitsrechnung beruht, ermöglicht sie dem Spieler Gewinne zu generieren. Ein wichtiger Trick ist das Wissen darum, wann Hit oder Stand gewählt werden muss. Wer ein niedriges Blatt hat, sollte sich weitere Karten geben lassen, bis 17 Augen erreicht oder überschritten sind. Wenn der Dealer eine 10 hat, sollte der Gamer bei 17 und höher bleiben. Wichtig ist zudem, dass die Kartenwerte genau beachtet werden.

Beim Blackjack ist die Variation ausschlaggebend. Daher sollten Wetteinsätze in Übereinstimmung mit dem Resultat variieren. Im Klartext bedeutet das, dass bei einem Gewinn der Einsatz erhöht und bei einer verlorenen Partie reduziert wird. Dieser Blackjack Trick verhindert hohe Verluste bei einer falschen Einschätzung.