Category Archives: Krypto News

Altcoin Nachrichten von Bitcoin Circuit ganz neu

Published Post author

EOS Preisanalyse: Handel nahe der Make-or-Break-Schwelle

  • Der EOS-Preis stieg über die Widerstandswerte von $2.700 und $2.850 gegenüber dem US-Dollar.
  • Der Preis korrigiert derzeit nach unten von dem $2,976 Swing-Hoch.
  • Auf der 4-Stunden-Chart der EOS/USD-Paarung (Dateneingabe von Coinbase) bildet sich ein wichtiges kontrahierendes Dreieck mit Unterstützung nahe $2,720.
  • Solange das Paar über dem $2,600-Unterstützungsbereich liegt, wird es sich wahrscheinlich wieder erholen.

Der EOS-Preis korrigiert Gewinne von der $3.000-Hürde gegenüber dem US-Dollar, genau wie Bitcoin. Allerdings werden die Händler bei Bitcoin Circuit wahrscheinlich die Abwärtsbewegungen unterhalb der $2.600-Unterstützung schützen.

Bitcoin Circuit berichtet über altcoins

EOS Preisanalyse

In dieser Woche gab es einen starken Anstieg von Bitcoin, Ethereum, Ripple, Litecoin und EOS gegenüber dem US-Dollar. Der EOS-Preis kletterte über die Widerstandswerte von $2.700 und $2.850.

Schließlich handelte der Preis nahe dem $3.000-Widerstand und es wurde ein Hoch bei $2,976 gebildet. Kürzlich begann der Preis eine Abwärtskorrektur unterhalb der Niveaus von $2,850 und $2,750.

Darüber hinaus gab es einen Durchbruch unter das 23,6% Fib-Retracement-Level der Rallye vom $2,411-Tief bis zum $2,976-Hoch. Momentan findet der Preis Unterstützung im Bereich um die $2,700.

Wichtiger noch, es bildet sich ein wichtiges kontrahierendes Dreieck mit Unterstützung nahe der $2,720 auf der 4-Stunden-Chart der EOS/USD-Paarung. Das 50% Fib-Retracement-Level der Rallye vom $2,411-Tief bis zum $2,976-Hoch liegt ebenfalls nahe dem $2,700-Unterstützungsbereich.

Außerdem wartet der 55 einfache gleitende Durchschnitt (4-Stunden) nahe dem $2,680 Level, um Unterstützung bei Bitcoin Circuit zu bieten. Die nächste wichtige Unterstützung befindet sich nahe der 2,600er Marke oder dem 61,8% Fib-Retracement-Level der Rallye vom 2,411er Tief auf 2,976er Hoch.

Sollte der Kurs nicht über der $2.700 und $2.600 Unterstützung bleiben, besteht das Risiko einer Abwärtsausweitung unter die $2.500 Unterstützung. In dem genannten Fall könnte EOS den $2.200 Unterstützungsbereich erneut aufsuchen.

Umgekehrt wird sich der Preis wahrscheinlich von $2.700 oder $2.680 wieder erholen. Ein anfänglicher Widerstand liegt nahe der Marke von $2,850, oberhalb dessen der Preis wahrscheinlich den Widerstandsbereich von $3,000 erneut aufsuchen wird. Ein deutlicher Durchbruch über $3.000 könnte einen Anstieg auf $3.400 erfordern.

9. Januar 2020